Wofür wir uns engagieren

Leipzig ist eine Stadt, die sich durch zahlreiche Grünflächen auszeichnet. Die Möglichkeit hier ein naturverbundenes Leben zu führen, macht die Attraktivität aus – sowohl für Alt- als auch Neuleipziger.

Die geliebte grüne Lunge Leipzigs ist jedoch verletzlich und muss aktiv geschützt werden.

Das zeigt der Fall des kleinen Stadtparks in der Leopoldstraße, Ecke Wolfgang Heinze Straße in Connewitz. Aber es gibt noch viel mehr betroffene Grünflächen in Leipzig.

Seit Jahrzehnten prägt dieses grüne Fleckchen Erde das Erscheinungsbild des sonst eher grauen Stadtteils und wird von den Anwohnern als Erholungsort geschätzt. Dieser Park soll jetzt weg: Kein Tischtennis mehr im Schatten kräftiger Bäume, kein Sandkasten mit spielenden Kindern, keine Parkbank auf blühender Wiese. Dafür Beton und Ladengeschäfte, Wohnblocks oder Stadtvillen. Der Park wird nun für 2,2 Mio. € zum Kauf angeboten.

Wir sind dagegen! Der Park muss gerettet werden! Er soll weiterhin allen Connewitzern als Rückzugsort dienen, in dem sie in der Natur ihre Freizeit verbringen, Kraft und Ruhe schöpfen können.

Leopoldstraßen Park - Frühling in leipzig Connewitz

Was können wir tun?

Da der Park ein Privatgrundstück ist, steht prinzipiell dem Verkauf und der Bebauung nichts im Wege.

Die Verfassung einer Petition hat unter den gegebenen Umständen wenig Aussicht auf Erfolg. Aber mit Aktionen und dem Rückhalt in der Öffentlichkeit, können wir es schaffen einen Bebauung zu verhindern.
Eine realistische Option ist der Kauf des Grundstückes und die Erhaltung unserer grünen Umwelt mit Hilfe von Spenden, ökologischen Projekten und Veranstaltungen.

Steht auf, wenn es darum geht dem kommerziellen SELL OUT unserer Natur entgegenzutreten und helft mit, ein Stück Connewitz und ein Stück grünes Leipzig zu retten.

Engagiert Euch und teilt Euch mit! Nutzt jetzt Eure Stimme!

2 Kommentare zu “parkretter.de für Leipzig

  • 9. April 2015 bei 18:48
    Permalink

    Hallo!
    Wir, die Initiative für das Politische aus Connewitz, veranstalten am 19. April wieder ein Herderfest und wollten Euch einladen einen Stand zu machen um das Problem mit unserem Park weiter präsent zu halten. Wir würden uns sehr freuen! Habt Ihr Interesse?
    Grüße Abo

    Antwort
  • 2. Mai 2015 bei 17:49
    Permalink

    ich rette euren park kostenlos ohne deutsches recht zu verletzen und ihr werdet den Weg lieben guckt ma bei fb ihr retter auf bereitschaft :D

    Antwort

Hinterlasse einen Kommentar zu Eric Fuchs Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


8 × 5 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>